Kids in die Clubs

Vielen Kindern und Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen bleibt oftmals die Chance auf einen Vereinsmitgliedschaft versperrt, weil finanzielle Grenzen es nicht erlauben. Hier hilft der Hamburger Sport Bund finanziell mit der Aktion „Kids in die Clubs“.

Förderberechtigt sind Kinder/Jugendliche von 4 – 18 Jahren, soweit sie kein eigenes Einkommen haben und/oder das Netto-Familieneinkommen eine bestimmte Bemessungsgrenze nicht übersteigt.

Hilfe bei der Beantragung und bei der Beantwortung von Fragen erteilt die Geschäftsstelle unter Telefon: 040/ 760 31 48.