HSC – MITGLIEDERVERSAMMLUNG

An alle

stimmberechtigten HSC Mitglieder

Gemäß § 11 der Vereinssatzung lädt das Präsidium Sie/Euch wegen der Corona-Pandemie zu einer etwas anderen ordentlichen Mitgliederversammlung

am Sonnabend, den 11. September 2021,

in das Schützenhaus des Sintorfer Schützenvereins, Beckedorfer Str. 1, 21077 Hamburg,

um 12:00 Uhr ein.

Um vorherige Anmeldung wird bis zum 04.09.2021 gebeten, damit Anwesenheitsliste und Stühle coronagerecht gestellt werden können, wobei die „Geimpft, Genesen und Getestet – Regeln“ zu beachten sind.

T A G E S O R D N U N G

  • 1. Eröffnung und Begrüßung
  • 2. Feststellung der Zahl der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder
  • 3. Ehrung der im vergangen Jahr verstorbenen Mitglieder
  • 4. Verlesung und Genehmigung der Niederschrift der letzten Mitgliederversammlung (liegt aus)
  • 5. Verlesung oder schriftliche Vorlage der Jahresberichte der Vorstände und der Ausschüsse (liegt aus)
  • 6. Bericht der Kassenprüfer
  • 7. Sachstand
    • der Kita Scharfsche Schlucht,
    • des Umbaus Rabenstein und
    • der Gesamtsituation im HSC
  • 8. Entlastung des Präsidiums und der Vorstände
  • 9. Neuwahlen im Präsidium
    • Präsident/in,
    • Vizepräsident/in,
    • 2. Kassenwart/in,
    • Beisitzer/in
  • Bestätigung
    • der Abteilungsleiter
    • des Ehrenrates
    • des Jugendwarts
  • 10. Arbeits- und Haushaltsplan und deren Genehmigung
  • 11. Beschlussfassung über vorliegende Anträge
  • 12. Verschiedenes
  • 13. Schlusswort

Anträge zur Tagesordnung müssen bis zum 28. August 2021 in der Geschäftsstelle vorliegen.

Neu: HSC Kung Fu

Am Donnerstag, den 31. August 2021, geht diese neue HSC-Sparte an den Start.

Für Kids (ab 17:00-18:00 Uhr) und Erwachsene (ab 18:15-19:15 Uhr) finden jeden Dienstag und Donnerstag die Trainingseinheiten in der Schulsporthalle Göhlbachtal 38, Harburg, statt. Unterrichtet wird Kajukenbo-Wun Hop Kuen Do Kung Fu, das Selbstverteidigung, Kickboxen, philippinischen Stockkampf, Fallschule, Hebeltechniken und vieles, vieles mehr beinhaltet.

Geschult wird dadurch das Selbstvertrauen in den eigenen Körper, die Kondition, die Konzentration und die Reflexe. Der Leiter dieser neuen Abteilung ist der 32jährige Tjark Krebs, der bereits als Jugendlicher Kung Fu betreibt und seit 2014 in der Kung Fu Schule seines Vaters erfolgreich trainiert hat.

Kommt einfach vorbei und startet euer zweiwöchiges, kostenloses Probetraining.

HSC – INFO

Nun ist es soweit !

Unter der Bauaufsicht der Firma „grabner huber lipp Landschaftsarchitekten und Stadtplaner“ wird der Sportplatz Rabenstein ab 17. August 2021 zum Kunstrasenplatz umbebaut. Die Umbaumaßnahme soll voraussichtlich im Winter 2021 beendet werden.

Die Baustelle kann auf dem Gelände des Sportplatzes eingerichtet werden. Die Zuwegung für den Baustellenverkehr wird über den Hauptzugang zum Sportgelände im Hölscherweg erfolgen.

Sofern hierzu nähere Angaben erforderlich sind, kann der HSC-Vorstand über die Geschäftsstelle Auskunft erteilen. Die Anwohner des Hölscherwegs werden in diese Information eingebunden.