Kindern und Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen wird durch die Aktion „Kids in die Clubs“ der Hamburger Sportjugend eine für sie beitragsfreie Mitgliedschaft in einem Verein ermöglicht.

Die Finanzierung der Aktion erfolgt in Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg und dem Hamburger Abendblatt „Kinder helfen Kindern“.

Förderberechtigt sind Kinder/Jugendliche bis zum vollendeten 18.Lebensjahr, soweit das Familieneinkommen eine bestimmte Bemessungsgrenze nicht übersteigt.

Die Förderung kann pro Teilnehmer nur für einen Verein erfolgen.

Zur Beantragung der Fördermittel benötigen wir eine von Ihnen unterschriebene Elternerklärung  und einen Einkommensnachweis. Der Einzelnachweis aus dem Link gibt Ihnen Auskunft über die Bemessungsgrenze.

Hier finden Sie die Formulare dafür:

Einzelnachweis-2017-18-1      KIDS ELTERNERKLÄRUNG NEU