Aufruf zur Mitgliederbeteiligung

Es ist z.Zt. nicht zu übersehen, der im Harburger Stadtpark gelegene Sportplatz Rabenstein des HSC wird mit einem Kunstrasen versehen. Die Arbeiten gehen zügig voran. Eine finanzielle Beteiligung unseres Vereins war von vornherein nicht vorgesehen.

Was aber dem HSC finanziell belasten wird, sind neue Umrahmungen des Platzes, die Einbindung in das wunderschöne Umfeld. Seit Jahren ein Dauerthema. Bevor das Präsidium dies in Angriff nimmt, soll die Neugestaltung des Platzes vor einer Entscheidung auf eine breitere Basis gestellt werden. D.h. unsere Mitglieder sollen von Anfang an mit eingebunden werden und die heute noch unattraktive Sportstätte somit aktiv mitgestalten. Dann werden Mitglieder und Fans des HSC wieder zum Rabenstein strömen.

Ideen und Anregungen, die den Umbau dann nutzbringend begleiten könnten, bitte wir dem Präsidium bis zu 30. November 2021 zuzuleiten. Auch nach diesem Datum werden konstruktive Mitarbeiter gesucht.

Übrigens: Zur Unterstützung unserer Pläne wären Spenden überaus wünschenswert.