Geräteturnen für Jugendliche

pict0937pro1Bewegung ist das beste Rezept im Frühjahr,

aber natürlich auch im ganzen Jahr !!

Besonders Kinder und Jugendliche profitieren von den positiven Aspekten des Geräteturnens. Die Beweglichkeit wird gefördert, das Gleichgewicht wird verbessert, die Kraft und vieles mehr werden beim Geräteturnen optimiert. Das alles unter fachkundiger Leitung und gezielt für jeden Einzelnen.

nsmail-1pro11sport-peterpro1 Einfach auf die Bilder  klicken

1 B Fußballjugend

Meisterliche Leitungen – gute Sponsoren

Unsere 1 B – Jugend zeigte eine hervorragende 2016-Serie. An der Tabellenspitze mit 17 Punkten und 24 : 4 Toren läßt sie wieder einmal aufhorchen. Ausgezeichnet mit neuen Trikots, die von den Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften gesponsert wurden, kann es auch 2017 ruhig  weiter aufwärts gehen.

01_img_9603pro11Bild einfach anklicken

 

DFB-Mobil on tour beim HSC

Freitag 25. November 2016, 16:30 Uhr Fußball-time

Unter Begleitung der Eltern trippeln kleine Füße in die Turnhalle der Schule Alte Forst in Harburg. Empfangen werden die Lütten von zwei Trainern aus dem Kader des Deutschen Fußballverbands und Max aus dem Nachwuchsbereich des HSC.

dsc07454pro1dsc07457pro1dsc07452pro1Ziel dieser Veranstaltung sei es, Kindern im jungen Alter, Eltern und nicht lizensierten Vereinstrainern durch Anregungen und Tipps Einblick in eine altersgerechte Gestaltung des Kinder- und Jugendfußballtrainings  zu geben. Mobil sei Basisarbeit pur. Der Spaßfaktor wäre wichtig und absolut gewünscht.

dsc07467pro1dsc07445pro1dsc07462pro1

So kannte dann auch die Begeisterung der Kinder durch das einfühlsame Heranführen der Trainer an den Fußball keine Grenzen. Mit Spaß und spielerischen Elementen, bei lockerer Atmosphäre zeigten Kids und Trainer, wie modernes Training heutzutage gestaltet werden kann. Selbst die Eltern ließen sich von der Begeisterung ihrer Sprösslinge anstecken und begleiteten die erzielten Tore immer wieder durch Beifallsbekundungen.

Der HSC dankt den beiden Trainern Mariusz Kaminski und Christian Klose für ihre beispielhafte Präsentation modener Trainingsgestaltung im Jugendbereich.